Top-Menü

Tag Archives | Reisen & Expeditionen

Nördlich des Treibeises: auf den Spuren der Schröder-Stranz-Expedition

1912: Herbert Schröder-Stranz, ein draufgängerischer und zur Selbstüberschätzung neigender deutscher Offizier, will die Nordostpassage durchqueren. Eine deutsch-norwegische Vorbereitungsexpedition auf Spitzbergen soll dem Unternehmen zunächst vorausgehen, führt jedoch infolge unzureichender Planung und fataler Fehlentscheidungen schließlich in die Katastrophe: Acht Menschen lassen im Verlauf der Expedition im Eis der Arktis ihr Leben. Bis heute ist ihr Schicksal […]

Weiterlesen
Treibeis im Hornsundfjord

Der Hornsund, Spitzbergen

Der Hornsund ist ein Fjord, der von der Grönlandsee rund 25 km in das Innere von „Westspitzbergen“, der größten Insel des Spitzbergen-Archipels, reicht. Seinem Namen „Horn Sound“ verdankt der Fjord dem englischen Walfänger Jonas Poole (ca. 1566-1612). Ein Erkundungstrupp der von Poole kommandierten „Amity“ hatte an den Ufern des Sunds ein Rentiergeweih gefunden. ‒ Ein […]

Weiterlesen

TV-Tipps: Schröder-Stranz-Expedition, Spitzbergen (1912/13)

In Rahmen der dreiteiligen Reihe „Fahrten ins Ungewisse“ zeigt der ZDF Infokanal am heutigen Montag um 23:10 Uhr die Folge „Verschollen vor Spitzbergen“. An Bord des ehemaligen Haikutters „Dagmar Aaen“ unternimmt der bekannte deutsche Abenteurer Arved Fuchs in dieser Dokumentation eine Reise nach Spitzbergen. Auf den Spuren der gleichermaßen tragischen wie in ihrem Verlauf geradezu […]

Weiterlesen

TV-Tipps: Nordwestpassage, Labrador und Spitzbergen

Zwei Dokumentationen entführen in dieser und der nächsten Woche in den Hohen Norden Kanadas: Mit ProSieben MAXX geht es am Dienstag, den 11. Februar 2014, um 17:35 Uhr „Durch Kanadas Wildnis“. Dort begibt sich der bekannte britische Survivaltrainer Ray Mears auf die Spuren des schottischen Arktisforschers John Rae (1813-1893). Der auf Orkney gebürtige Arzt und […]

Weiterlesen
Spitzbergen Gletscher

Nordische Filmtage mit historischer Spitzbergen-Filmreihe

Die am 30. Oktober startenden Nordischen Filmtage in Lübeck widmen der norwegischen Inselgruppe Spitzbergen und der Geschichte der Nordpolarforschung in diesem Jahr eine besondere Retrospektive. Titel der Filmreihe: „Nord!wärts im Film: Spitzbergen und der Weg zum Pol“. Spitzbergen, letzte Zwischenstation vieler Expeditionsreisen in das ewige Eis, steht dabei im Mittelpunkt einer Vielzahl von Spiel- und […]

Weiterlesen